iapp-logo_dtl
NLP-AUSBILDUNG

Praktische und theoretische Ausbildung

NLP wurde Anfang der 70er Jahre von dem Psychologen und Mathematiker R. Bandler und dem Linguistikprofessor J. Grinder in den USA begründet. In den umständlichen Ausdruck "Neurolinguistisches Programmieren" sind drei fundamentale Grundgedanken enthalten.

Neuro bezieht sich darauf, dass alles Verhalten sich aus unseren neurologischen Prozessen des Sehens, Hörens, Riechens, Schmeckens, Berührens und Empfindens ableitet. Die Welt mit Hilfe unserer Sinne erfasst, wodurch sie Sinn und Bedeutung erlangt.

Der linguistische Teil des Namens wird von dem Ausdruck Linguistik (Sprachwissenschaft) abgeleitet. Wir benutzen die Sprache, um unsere Gedanken und unser Verhalten zu organisieren, anderen mitzuteilen und miteinander zu kommunizieren.

Das Programmieren bezieht sich darauf, dass wir unsere Gedanken und Handlungen so organisieren können, dass bestimmte Ergebnisse erzielt werden.

NLP-Practitioner-Ausbildung

Fotolia_1105621_L
In dieser Grundausbildung werden die wesentlichen Konzepte und Methoden des NLPs vermittelt. Neben den theoretischen Grundlagen werden auch die Methoden des NLPs z.B. im Einsatz beim Coaching und Entwickeln von lösungsorientierten Veränderungsprozessen vermittelt. NLP ist auch ein Kurzzeit-Therapie Instrumentarium, welches sich durch eine hohen und raschen Wirkungsgrad auszeichnet. Ziel dieser Ausbildung ist das Erlernen der wesentlichen Grundlagen und Techniken des NLPs sowie den Einsatz in der Beratung, im Coaching und in der Therapie.

NLP-Practitioner-Ausbildungsinhalte

• Einführung NLP einschl. physiologischer Bedingungen
• Repräsentationssysteme
• Modelle der subjektiven Realitäten
• Visuelle Zugangshinweise
• Repräsentation in der Verbalisierung
• Ressourcen
• Kalibrieren
• Pacing / Leaden / Rapport
• Ankern
• Reframe-Six-Step / Reframe-Verhandlungsstrategie
• Reframe-Grundmodell / Reframe-Six-Step
• Reframe-Verhandlung / Wohlgeformtheit der Semantik
• Entkalibrierung
• Time Line / Flow
• Change of History / Overlapping
• Circle of Excellence
• Modelling / Swish
• Win-Win-Strategie
• Synästhesie

–> Hier geht's weiter zur "Kognitiven Verhaltenstherapie"


"Mit Ihrem Fernstudium bin ich sehr zufrieden. Ja ich muß sagen, es hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen."

P. Kepplingen aus Spörr, Österreich